E-Mail schreiben
0251 27 05 134
Mo - Do von 09:00 - 17:00 Uhr
Fr von 09:00 - 14:00 Uhr
Termin vereinbaren
Adobe Stock 206527093
Finanzierungslücke im Pflegefall schließen

Pflegetagegeld

Bewahren Sie sich Ihre finanzielle Unabhängigkeit auch im Alter und sorgen Sie bereits heute vor – für eine Pflege ohne Kompromisse.

Kurz erklärt

Was ist eine Pflegetagegeldversicherung?

  • Im Pflegefall reichen die Leistungen der Pflegepflichtversicherung oft nicht aus, um weiterhin ein selbstbestimmtes und vor allem finanziell unabhängiges Leben führen zu können.
  • Wenn Sie ambulant oder stationär gepflegt werden müssen, erhalten Sie je nach Pflegegrad den vereinbarten Tagessatz.
  • Sie können das Geld frei verwenden.
  • In der Regel erhalten Sie und Ihre Angehörigen zusätzliche Serviceleistungen, wie eine persönliche Beratung oder Unterstützung bei der Suche eines Pflegedienstes oder Pflegeheimes.
Adobe Stock 206526693
Mein Bedarf

Brauche ich eine Pflegetagegeldversicherung?

Ja. Ihre private Pflegepflichtversicherung stellt lediglich einen Grundschutz dar für den Fall, dass Sie pflegebedürftig werden. Die Leistungen in den jeweiligen Pflegegraden sind festgelegt und fangen nur einen Teil der aufkommenden Pflegekosten ab. Wie hoch dieser Anteil ist, hängt nicht nur vom jeweiligen Pflegegrad, sondern auch von der Art der Pflege (ambulant oder stationär) ab. Sie erhalten Geld- oder Sachleistung - auch eine Mischform von beidem ist möglich. Für einen Großteil der Kosten müssen Sie selbst aufkommen. Diese Lücke können Sie mit der privaten Pflegetagegeldversicherung schließen.

Nachfolgend können Sie sehen, welche Kosten entstehen, wie hoch Ihr Eigenanteil bzw. Ihre Kosten pro Pflegegrad sein können und welche Lücke Sie durch eine private Versicherung schließen sollten:

Pluswert Pflegerente
Im Beispiel gerechnet mit 50 € Tagessatz mit 30 Tagen/Monat

Wann sollte ich eine Pflegetagegeldversicherung abschließen?

Je früher Sie eine Pflegezusatzversicherung abschließen, desto günstiger ist Ihr Beitrag. Bedenken Sie auch, dass auch jüngere Menschen einen Unfall oder eine schwere Erkrankung treffen kann, die schon in jungen Jahren zur Pflegebedürftigkeit führt. Außerdem ist das Beantworten der Gesundheitsfragen in jungen Jahren meist unkritischer als bei älteren Antragstellern.

Highlights der Gruppenversicherung

Tarifdetails des PTG + PSP bei der DKV

Warum empfehlen wir diesen Tarif und welche Leistungen sind uns besonders wichtig?

Die Leistungsdarstellung auf dieser Seite bezieht sich auf die Pflegetagegeldversicherung (PTG) der DKV im Gruppenvertrag für Psychotherapeut:innen und bietet diverse Vorteile für Ihre Berufsgruppe. 

Grundsätzlich arbeiten wir als freier Versicherungsmakler in diesem Bereich mit unterschiedlichen Versicherern zusammen. Neben der Pflegetagegeldversicherung ist auch Versicherungsschutz in Form der Pflegekosten- oder der Pflegerentenversicherung möglich. Fordern Sie gerne ein individuelles Angebot an:

Angebot anfordern

Können wir weiterhelfen?
Beratungstermin
Per Telefon oder Video
E-Mail schreiben
0251 27 05 134
Mo - Fr von 9 - 12 Uhr
Mo - Do von 14 - 16 Uhr
Live-Chat

Häufige Fragen

Sinnvolle Ergänzungen

Berufsunfähigkeit

Schutz vor den finanziellen Folgen einer Berufsunfähigkeit
Mehr

Stationärer Zusatz

Privatpatient im Krankenhaus
Mehr

Unfall

Einmalzahlung bei bleibenden Unfallschäden
Mehr