E-Mail schreiben
0251 27 05 134
Mo - Do von 09:00 - 17:00 Uhr
Fr von 09:00 - 14:00 Uhr
Termin vereinbaren
Adobe Stock 233205195
Der Schutz für Ihre Praxis

Praxisinhalt

Umfassender Schutz Ihrer Praxiseinrichtung bei Sach- und Praxisunterbrechungsschäden mit Pluswert-Sonderkonditionen.

ab 70,10 € pro Jahr
Kurz erklärt

Was ist eine Praxisinhalts­versicherung?

  • Die Praxisinhaltsversicherung ist so etwas wie eine Hausrat­versicherung für Ihre psycho­therapeutische Praxis und schützt Sie gegen die finanziellen Folgen von Sachschäden an Ihrer Praxis­einrichtung.
  • Sie ist eine sogenannte Neuwert­versicherung. Im Schadenfall würde Ihnen auch für das 30 Jahre alte Sofa der Betrag entschädigt werden, der für die Neuanschaffung eines adäquaten Sitzmöbels benötigt wird. Insofern ist es wichtig, dass Sie den Wert Ihrer Einrichtungs­gegenstände nach dem Wieder­beschaffungswert ermitteln.
Adobe Stock 166481157
Mein Bedarf

Brauche ich unbedingt eine Praxisinhalts­versicherung?

Ja, wenn Sie in eigener Praxis tätig sind. Die Praxisinhaltsversicherung zählt zugegebener Maßen nicht zu den wichtigsten Versicherungs­verträgen. Allerdings fordern Vermieter immer häufiger den Nachweis über entsprechenden Versicherungs­schutz, da z. B. Glasschäden über eine Haftpflichtversicherung generell nicht mitversichert sind und sich der Vermieter auf diese Weise schützen will, falls Sie schuldhaft einen Glasschaden an seinem Eigentum herbeiführen.

Pluswert-Empfehlung: Auch wenn eine Praxisinhalts­versicherung nicht zur Absicherung eines existenz­zerstörenden Risikos nötig ist, kann sie dennoch sehr sinnvoll sein. Sie gleicht zu einem sehr günstigen Beitrag im Schadenfall zumindest die finanziellen Folgen aus. Auch dann, wenn Ihre Praxis aufgrund einer versicherten Gefahr vorübergehend geschlossen wird: Über unseren Rahmenvertrag erstattet Ihnen der Versicherer zusätzlich zum Ausgleich des Sachschadens den entgangenen Gewinn und die fortlaufenden Kosten, ebenfalls bis zur Höhe der versicherten Summe.

Schadenbeispiele

Welche Schäden können entstehen?

Bei der Inhaltsversicherung sind in der Regel folgende Gefahren versichert:

  • Feuer
  • Einbruchdiebstahl und Vandalismus nach einem Einbruch
  • Leitungswasser
  • Sturm und Hagel
  • Glasbruch (Zusatzdeckung)
  • Elektronik (Zusatzdeckung)
  • Weitere Elementargefahren (Zusatzdeckung)

Gegen diese Schäden sind Sie bis zu der von Ihnen gewählten Versicherungssumme geschützt.

Adobe Stock 130381143

Welche Zusatzleistungen bieten unsere Tarife im Vergleich?

Basisdeckung ab € 70,10 pro Jahr

Multi-Risk-Deckung ab € 104,71 pro Jahr

Warum empfehlen wir diesen Tarif und welche Leistungen sind uns besonders wichtig?

Für die Absicherung Ihrer psychotherapeutischen Praxis gegen Sachgefahren ist uns besonders wichtig:

    • Günstige Konditionen
    • Kompetente und kundenfreundliche Leistungsabwicklung
    • Betriebsunterbrechung

    Mit der Alte Leipziger und Mannheimer bestehen exklusive Pluswert-Kollektivverträge für Psychotherapeut:innen. Deswegen haben wir diese Angebotsseite auf Basis dieser Tarife erstellt. 

    Als freier Versicherungsmakler arbeiten wir in diesem Bereich mit vielen unterschiedlichen Versicherern zusammen. Hierzu zählt z. B. auch die Barmenia. Auf diesen Vertrag greifen wir zurück, sofern der zusätzliche Einschluss des Elektronikrisikos gewünscht wird. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

    Angebot anfordern

    Können wir weiterhelfen?
    E-Mail schreiben
    0251 27 05 134
    Mo - Fr von 9 - 12 Uhr
    Mo - Do von 14 - 16 Uhr
    Whatsapp
    0174 7548930
    Live-Chat

    Häufige Fragen

    Sinnvolle Ergänzungen

    Pflicht für alle

    Berufshaftpflicht

    Schutz bei Schadensersatzansprüchen Dritter

    Mehr

    Rechtsschutz

    Kostenübernahme bei Streitigkeiten und Klagen

    Mehr

    Cyberschutz

    Kostenübernahme bei Computerangriffen

    Mehr